Parter des KIS

Hier finden Sie unsere Partner.

Accessec: 

Die Welt um uns herum wird digital. Wir sorgen dafür, dass sie dabei sicher bleibt. Unsere Berater unterstützen Sie in der Planung, Konzeption und Umsetzung von umfassenden, passgenauen Sicherheitskonzepten. Wir analysieren Ihre relevanten Geschäftsprozesse ganzheitlich und entwerfen – aufbauend auf ihrer individuellen Risikostruktur und ihrem spezifischen Sicherheitsbedarf – zielgerichtete Maßnahmenkataloge. Als Beratungshaus legen wir unseren Schwerpunkt auf die Erarbeitung nachhaltiger Sicherheitsstrategien und -konzepte.

 

Apiida: 

Die Vernetzung von Systemen, Prozessen und Daten zu neuen Produkten, sowie die Schaffung neuer digitaler Kundenschnittstellen sind dabei die mit Abstand größten Wertschöpfungspotenziale im Rahmen der digitalen Transformation. Gleichzeitig müssen neue Sicherheitskonzepte umgesetzt werden, um den damit einhergehenden Risiken zu begegnen, das Vertrauen der Kunden zu erhalten und nachhaltiges Wachstum zu ermöglichen.

In beiden Bereichen unterstützt die APIIDA AG ihre Kunden - angefangen bei der Beratung, über den Vertrieb und Implementierung, bis hin zum Betrieb geeigneter Lösungen. Neben der Zusammenarbeit mit führenden Herstellern von Standardsoftware, setzen wir dabei insbesondere auf die Entwicklung eigener Produkte, um unseren Kunden eine bestmögliche Lösung für Ihre jeweiligen Aufgabenstellungen anbieten zu können. Wir verstehen uns dabei als Impulsgeber, Lösungsfinder und Wegbegleiter auf Ihrem Weg zu einem digital vernetzten und zukunftssicheren Unternehmen. 

CGI

CGI ist ein globales Dienstleistungsunternehmen für IT- und Geschäftsprozesse, das 1976 gegründet wurde und heute an 400 Standorten in 40 Ländern mit insgesamt 73.000 Mitarbeitern vertreten ist. Unseren Kunden bieten wir IT und Business Consulting, Systemintegration, Outsourcing Services und Intellectual Property auf Top-Niveau. Wir helfen ihnen dabei, ihre Ziele zu erreichen, neue digitale Technologien  und Business-Strategien einzusetzen und so laufende Investitionen optimal zu nutzen. Im Hinblick auf Zeit- und Budgettreue bekommen wir regelmäßig Bestnoten; in den Kundenzufriedenheitsanalysen der vergangenen zehn Jahre konnten wir kontinuierlich mehr als neun von zehn möglichen Punkten erzielen.

 

Code White: 

We deliver continuous red team penetration testing and threat intelligence to enterprises. We do not limit our evaluation to individual systems, but instead base our assessment on the holistic threat level of your organization based on your risk profile.

 

Exyte: 

Exyte is a global leader in design, engineering and construction delivering high-tech facilities, plants and factories. More than 5000 people serve the most technically demanding clients in growth markets such as semiconductors, life sciences, and data centers. With a history of more than 100 years, we have developed a special expertise in controlled and regulated environments with a special focus on safety and security. In the context of protecting GxP-regulated computerized systems for our customers IT infrastructure, data centers, production sites and laboratories in the life science area cybersecurity and computer system validation are for us modern methods of applying technical and procedural controls to reduce risk to both systems and patient safety.

More information on www.exyte.net.

 

Graduate School Rhein-Neckar:

Seit 2006 bietet die Graduate School Rhein-Neckar wissenschaftliche Weiterbildung an. Dazu gehören berufsbegleitende Master-Studiengänge, Zertifikate und Seminare.

Die Graduate School Rhein-Neckar arbeitet mit staatlichen Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar und mit führenden Unternehmen zusammen. Die zahlreichen Firmenkontakte werden bereits in der Planungsphase von Weiterbildungsangebote eingebunden, um Fachkräften und Unternehmen eine bedarfsgerechte und praxisnahe Weiterbildung zu ermöglichen.

Durch den modularen Aufbau bieten die Weiterbildungsangebote an der Graduate School Rhein-Neckar eine hohe Flexibilität.

 

IHK Rhein Neckar: 

Digitaler Wandel - Die IHK, Ihr erster Ansprechpartner 

Wir machen die Möglichkeiten der Digitalisierung für Ihr Unternehmen greifbar und unterstützen Sie bei den Herausforderungen des digitalen Wandels. Ob praxisbezogene Veranstaltungen, Weiterbildungsseminare oder Zertifikatslehrgänge zum Thema Digitale Wirtschaft, Kontakte in Industrie und Wissenschaft oder Fragen rund um die Themen Recht, Steuern, Zoll, Verkehr und Interantional - Wir sind für Sie da! Weitere Informationen finden Sie unter www.rhein-neckar.ihk24.de/wirtschaftdigital 

 

Sama Partners: 

SAMA PARTNERS: Security & Compliance by Design

SAMA PARTNERS, zertifiziert nach ISO/IEC 27001:2013 durch den TÜV-SÜD, ist ein unabhängiges IT- und Engineering-Beratungsunternehmen, das langjährige Branchenkompetenz und integrierte Lösungen miteinander vereint.

Als Bindeglied zwischen klassischer (Office-) IT und industrieller IT, setzt SAMA PARTNERS auf Effizienz und Sicherheit bei der Planung, Konzipierung und Umsetzung innovativer Prozess- und IT-Lösungen, engagiert sich in zahlreichen Forschungsinitiativen im Bereich Industrie 4.0 und treibt die digitale Transformation auch im Rahmen eines eigenen Entwicklungslabors maßgeblich voran.

Durch seine Consulting Services und die SAMA PARTNERS ACADEMY unterstützt das Unternehmen bei der Optimierung und sicheren Gestaltung von Geschäftsprozessen und IT, sensibilisiert und schult in den Bereichen Cybersecurity, DevOps und IT-Service Management.

SAMA PARTNERS ist neben seiner Mitgliedschaft im Netzwerk Smart Production ein vom DevOps Institute und PECB Europe akkreditiertes Trainingsinstitut, Partner der Allianz für Cybersicherheit und Partner des Bundesverbandes für IT-Sicherheit TeleTrust e.V.

Das Team von SAMA PARTNERS unterstützt seine Kunden bei ihren Security-Themen. Sowohl bei der Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems, als auch bei der Optimierung einer bestehenden Sicherheitsarchitektur, unter Beachtung gesetzlicher Anforderungen, stehen ihnen die SAMA PARTNERS Experten vertrauensvoll zur Seite.

SAMA PARTNERS ist Ausrichter der jährlich stattfindenden Cybersecurity Conference Rhein-Neckar in Mannheim (https://www.cybersecurityconference.de/cybersecurity-conference-2018/).

 

Schweickert: 

Seit 1962 ist Schweickert als inhabergeführter mittelständischer Elektro- und IT-Dienstleister in der Metropolregion Rhein Neckar und global aktiv. Dass Elektrotechnik und IT in Zeiten der digitalen Transformation immer stärker zusammen wachsen, zeigen die aktuellen Trends wie IOT und Industrie 4.0 überdeutlich. Schweickert unterstützt seine Kunden auf dem Weg in die digitale Zukunft. Wir verstehen die Sicherheit der Systeme unserer Kunden stets ganzheitlich, denn was nutzt die beste IT-Security wenn ein Angreifer sehr leicht die Gebäudezutrittskontrolle überwinden kann? Neben Walldorf und Nußloch gibt es weitere acht Standorte, die über den ganzen Globus verteilt sind. Mit unseren 450 Mitarbeitern weltweit agieren wir unter dem Motto: „Regional verwurzelt, global zu Hause“ und bieten so die ideale Symbiose und Leistungsvielfalt im Kontext „von Strom bis IT“.

www.schweickert.de

 

Virtual Forge: 

Cyberkriminalität nimmt weiter zu und richtet sich gezielt gegen das Herz einer jeden Firma – die SAP-Systemlandschaft. Leider sind SAP-Systeme oft unzureichend geschützt, die Verteidigungsmaßnahmen der IT-Security versagen hier.

Wir, die Virtual Forge, haben SAP-Sicherheit zu unserer Mission gemacht und uns somit als führender Hersteller von Cyber-Sicherheitslösungen für SAP etabliert. Durch unsere Lösungen ermöglichen wir Unternehmen ihre SAP-Anwendungen sicher zu betreiben.

Mitglieder

Prof. Dr. Jens-Matthias Bohli
Fakultät für Informationstechnik

+49 621 292-6352
j.bohli@hs-mannheim.de

 

Prof. Dr. Martin Damm
Fakultät für Informationstechnik

+49 621 292-6858
m.damm@hs-mannheim.de

 

Prof. Dr. Miriam Föller-Nord
Fakultät für Informatik

+49 621 292-6224
m.foeller@hs-mannheim.de

 

Prof. Dr. Maximilian Hauske
Fakultät für Elektrotechnik

+49 621 292-6266
m.hauske@hs-mannheim.de

 

Prof. Dr. Sachar Paulus
Fakultät für Informatik

+49 621 292-6708
s.paulus@hs-mannheim.de

 

Dipl. Inform. (FH) Michaela Schulz, M.A.
Campus IT

+49 621 292-6231
m.schulz@hs-mannheim.de